Latanis A16vet Akutspray natürliche Zeckenbekämpfung


Latanis A16vet Akutspray natürliche Zeckenbekämpfung

Artikel-Nr.: 0770

Auf Lager
Lieferzeit: 5-8 Werktage

17,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Latanis A16vet Akutspray

  • Hochwirksames Parasitenbekämpfungs- und Parasitenabwehrspray für Haus- und Stalltiere wie Hunde, Pferde, Katzen, Nager, Kleinsäuger, Vögel und Geflügel 
  • Wirkt gegen Flöhe, Milben, Läuse, Haarlinge, Federlinge, Wanzen, Zecken und weiteres Ungeziefer 
  • Sofortwirkend - vernichtend und abwehrend für bis zu 12 Stunden 
  • Die Wirkstoffe durchdringen nicht die Haut und gelangen daher nicht in den Blutkreislauf des Tieres 
  • Pflegend dank Aloe Vera und Arnika 

Anwendung und Produktinformation:
Zur Vorbeugung: Vor dem Spazier- bzw. Freigang das Tier möglichst gleichmäßig einsprühen. Auch zum Besprühen Ihrer Kleidung vor dem Spaziergang geeignet.
Bei Parasitenbefall: Das Tier 2-3 Tage lang 1-2 x pro Tag gegen den Fell- oder Federstrich möglichst gleichmäßig einsprühen und leicht einreiben. Die Behandlung in 5-7 tägigem Abstand wiederholen, bis kein Befall mehr festgestellt wird. Da sich bei Milben, Flöhen und ähnlichen Parasiten der geringste Teil der Population am Tier selbst befindet, sondern sich in der Umgebung des Haustieres aufhält, ist die konsequente Bekämpfung der Parasiten, sowie deren Larven und Eigelege, mit Latanis U16vet Umgebungsspray zwingende Voraussetzung für den Behandlungserfolg. Wenn möglich, sollte das Haustier vor der Behandlung mit Latanis S16vet Shampoo gewaschen werden. Empfohlene Weiterbehandlung für dauerhaften Schutz mit Latanis Spot on Lösung.

Tipp: Bei einem Befall mit Flöhen oder Milben verschafft ein Bad Ihrem Tier eine große Erleichterung. Durch das Wasser / S16vet Shampoogemisch wird ein Teil der Parasiten abgetötet und Flohkot schonend entfernt. Zur Behandlung von Stichstellen bei Ihrem Tier empfehlen wir Latanis Anti - Irritat C15vet.

Hinweise: Vor Gebrauch gut schütteln. Nicht bei Jungtieren unter 12 Wochen anwenden. In sehr seltenen Einzelfällen kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Nicht auf offene Wunden, Augen und Schleimhäute auftragen.  Reizend - Augenreizend bei direktem Kontakt mit den Augen. Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser ausspülen. Nur zur äußeren Anwendung. Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Packung nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen. 

Inhalt: 190 ml. Auch in der günstigen 470 ml XL Flasche oder im 2.5 ltr Kanister erhältlich. 


Wirkstoffe: Margosa Extrakt 10,0%  Geraniol 5,5%
 

Wirkungsweise unserer pflanzlichen Insektenabwehr - und Parasitenbekämpfungs - Parasitkill Mittel gegen Zecken, Milben, Flöhe, Läuse, Haarlinge, Federlinge und andere Lästlinge, sowie deren Larven und Eigelege.

Latanis A16vet Akutspray wirkt gleich zweifach.

1. Reppelent - Abwehrend. Der Parasit wird von Ihrem Tier ferngehalten. Der Parasit erkennt Ihr Tier durch den leicht veränderten Geruch nicht mehr als Beute. Viele Parasiten, wie zum Beispiel Zecken, empfinden die mit A16vet Parasitkill behandelten Tiere stark abschreckend und versuchen daher den Kontakt zu vermeiden.

2. Letal - Vernichtend. Sollte sich doch einmal ein Parasit, durch Abstreifung, auf Ihrem Tier befinden, nimmt der Parasit bei Kontakt mit Haut und Fell Ihres Tieres die Wirkstoffe auf, wird nach kurzer Zeit gelähmt und verstirbt. Einfache und sparsame Anwendung: Latanis A16vet Parasitkill für Tiere aller Arten, aus der praktischen Sprayflasche nach Anweisung direkt auf die Haut des Tieres auftragen. Unser pflanzliches Mittel gegen Fliegen, Mücken, Brermsen, Zecken, Milben, Flöhe, Läuse, Haarlinge, Federlinge und weitere beißende und stechende Insekten am Tier, verteilt sich innerhalb von 24-48 Stunden selbständig über die Oberhaut (dringt nicht in den Blutkreislauf ein) auf die gesamte Körperoberfläche Ihres Tieres und bietet einen hervorragenden Langzeitschutz.

Wirkstoffe:
1. Margosa Extrakt - Abwehrend. Margosa Extrakt ist ein Wirkstoff, gewonnen aus dem Samen des Neembaumes. Unmittelbar nach der Anwendung des Margosa Extraktes zeigen Parasiten / Insekten ein ausgeprägtes Fluchtverhalten. Behandelte Tiere, bzw. Oberflächen, wirken auf sie abschreckend. Ein schneller Wiederbefall wird verhindert. Weiterhin vergällen die natürlichen Bitterstoffe des Margosa Extrakts die Nahrung der Lästlinge und machen sie damit ungenießbar. Der dadurch entstehende Mangel an Proteinen und Aminosäuren, führt zu einer Beeinträchtigung der Eiablage und Fortpflanzungsfähigkeit. Die Bildung von Resistenzen gegenüber Margosa Extrakt wird durch die Vielzahl seiner Inhaltsstoffe verhindert.

2. Geraniol- Vernichtend. Geraniol ist ein Wirkstoff, gewonnen aus der Geranie. Geraniol zerstört den Panzer der Insekten und verklebt die Tracheen der Lästlinge. Die Insekten trocknen aus. Da Geraniol nur äußerlich auf den Chitinpanzer und die Tracheen-Atmungsorgane wirkt, werden keine Resistenzen gebildet.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Pflege, Halsbänder, Geschirre, Leinen, Sicherheit, Halstücher