Latanis H16vet Akut Spot-on natürliche Zeckenbekämpfung


Latanis H16vet Akut Spot-on natürliche Zeckenbekämpfung

Artikel-Nr.: 0771

Auf Lager
Lieferzeit: 5-8 Werktage

14,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Latanis Spot on Lösung H16vet Parasitenschutz
  • Wirkt gegen Zecken, Milben, Flöhe, Läuse, Haarlinge, Wanzen und weiteres Ungeziefer 
  • Bis zu 4 Wochen fernhaltend und vernichtend 
  • Speziell entwickelt für Hunde aller Rassen 
  • Hochwirksame pflanzliche Wirk- und Inhaltsstoffe
  • Die Wirkstoffe durchdringen nicht die Haut und gelangen daher nicht in den Blutkreislauf des Tieres
Anwendung und Produktinformation: Zur ganzjährigen Anwendung. Bei Erstanwendung 3 Tage lang täglich, danach alle 1-2 Wochen vom Schädeldach bis zum Rutenansatz verteilt, in ca. 10 cm. Abstand, sowie in die Achselhöhlen und um den Hals des Tieres je 1-2 Tropfen direkt auf die Haut auftragen. Latanis H16vet verteilt sich innerhalb von 24-48 Stunden selbständig in der Oberhaut des Tieres. Nach dem Baden die Anwendung wiederholen. Wenn das Tier bereits befallen ist mit Anti-Parasitenshampoo S16vet waschen, dann mit Anti-Parasitenspray A16vet Akutspray nachbehandeln.


Hinweise: Vor Gebrauch gut schütteln. Nicht bei Welpen unter 12 Wochen anwenden. In sehr seltenen Einzelfällen kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Nicht auf offene Wunden, Augen und Schleimhäute auftragen.  Reizend - Augenreizend bei direktem Kontakt mit den Augen. Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser ausspülen. Nur zur äußeren Anwendung. Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Packung nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen. 
Inhalt: 40 ml. Auch in der günstigen 130 ml XL Flasche erhältlich. 

Wirkstoffe: Margosa Extrakt 10,0%  Geraniol 6,0%
BAuA-Reg.Nr: N-66589
Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

 

Wirkungsweise unserer pflanzlichen Spot on Parasitkill Mittel gegen Zecken, Milben, Flöhe, Läuse, Haarlinge und andere Lästlinge, sowie deren Larven und Eigelege.


Latanis H16vet Spot on Lösung für Hunde wirkt gleich zweifach.

1. Reppelent - Abwehrend. Der Parasit wird von Ihrem Hund ferngehalten. Der Parasit erkennt Ihr Tier durch den leicht veränderten Geruch nicht mehr als Beute. Viele Parasiten, wie zum Beispiel Zecken, empfinden die mit H16vet Parasitkill behandelten Tiere stark abschreckend und versuchen daher den Kontakt zu vermeiden.

2. Letal - Vernichtend. Sollte sich doch einmal ein Parasit, durch Abstreifung, auf Ihrem Tier befinden, nimmt der Parasit bei Kontakt mit Haut und Fell Ihres Hundes die Parasitkill Wirkstoffe auf, wird nach kurzer Zeit gelähmt und verstirbt. Einfache und sparsame Anwendung: Latanis H16vet Parasitkill für Hunde aller Rassen, aus der praktischen Applikatorflasche nach Anweisung direkt auf die Haut des Tieres auftropfen. Unser pflanzliches Mittel gegen Zecken, Milben, Flöhe, Läuse, Haarlinge und weitere beißende und stechende Insekten am Hund, verteilt sich innerhalb von 24-48 Stunden selbständig über die Oberhaut (dringt nicht in den Blutkreislauf ein) auf die gesamte Körperoberfläche Ihres Tieres und bietet einen hervorragenden Langzeitschutz.

Wirkstoffe:
1. Margosa Extrakt - Abwehrend. Margosa Extrakt ist ein Wirkstoff, gewonnen aus dem Samen des Neembaumes. Unmittelbar nach der Anwendung des Margosa Extraktes zeigen Parasiten / Insekten ein ausgeprägtes Fluchtverhalten. Behandelte Tiere, bzw. Oberflächen, wirken auf sie abschreckend. Ein schneller Wiederbefall wird verhindert. Weiterhin vergällen die natürlichen Bitterstoffe des Margosa Extrakts die Nahrung der Lästlinge und machen sie damit ungenießbar. Der dadurch entstehende Mangel an Proteinen und Aminosäuren, führt zu einer Beeinträchtigung der Eiablage und Fortpflanzungsfähigkeit. Die Bildung von Resistenzen gegenüber Margosa Extrakt wird durch die Vielzahl seiner Inhaltsstoffe verhindert.

2. Geraniol- Vernichtend. Geraniol ist ein Wirkstoff, gewonnen aus der Geranie. Geraniol zerstört den Panzer der Insekten und verklebt die Tracheen der Lästlinge. Die Insekten trocknen aus. Da Geraniol nur äußerlich auf den Chitinpanzer und die Tracheen-Atmungsorgane wirkt, werden keine Resistenzen gebildet.
Auch diese Kategorien durchsuchen: Pflege, Geschirre, Halsbänder, Leinen